Welche Instrumente kann ich handeln und welche Strategien darf ich verwenden?

Häufig gestellte Fragen

Welche Instrumente kann ich handeln und welche Strategien darf ich verwenden?

Ihr Handelsstil ist Ihnen komplett selbst überlassen. Wir haben keine Gründe, Ihre Handelsstrategie zu limitieren oder einzuschränken, egal ob es sich um diskretionären Handel, Hedging, algorithmischen Handel, EAs, etc. handelt. Solange Ihr Handel legitim ist, mit den realen Marktbedingungen übereinstimmt und wir Ihre Trades auf unseren Live-Firmenkonten replizieren können, gibt es keine Einschränkung für Ihren Handelsstil oder Ihre Strategie. Wir setzen Ihnen nicht einmal Grenzen für Instrumente oder Positionsgrößen, mit denen Sie handeln. Sie können mit allen Instrumenten und Vermögenswerten handeln, die in Ihrer Handelsplattform verfügbar sind (Forex, Indizes, Rohstoffe, Aktien, Krypto,…). Sie können die verfügbaren Symbole auch über diesen Link einsehen. Wir geben Ihnen hier völlige Freiheit. Wenn Ihr System profitabel ist und gleichzeitig die Regeln respektiert, freuen wir uns, wenn Sie mit uns profitieren.

Wenn Sie beabsichtigen, Handelsroboter (Expert Advisors – EAs) zu verwenden, bedenken Sie, dass, wenn Sie einen EA eines Drittanbieters verwenden, es andere Trader geben könnte, die bereits denselben EA und damit genau dieselbe Strategie verwenden. Wenn Sie einen EA eines Drittanbieters verwenden, laufen Sie möglicherweise Gefahr, dass Ihnen das FTMO Account verweigert wird, wenn Sie die Regel der maximalen Kapitalzuweisung überschreiten.

Bitte beachten Sie, dass die Plattformserver eine Begrenzung von 200 gleichzeitigen Orders und 2000 maximalen Positionen pro Tag haben, ebenso wie eine begrenzte Annahme des Nachrichtenflusses (Orderanpassungen). Wenn Ihr EA eine Hyperaktivität auf einem Plattformserver verursacht, könnten wir Sie warnen und Sie auffordern, die EA Logik oder die Parameter Ihrer Strategie anzupassen.