Tägliche DAX Analyse – 7. August 2019

Die gestrige Sitzung verlief nicht nach unseren Erwartungen. Der DAX war die gesamte Sitzung ziemlich faul und sowohl das High als auch das Low des Vortages wurde nicht gebrochen. Dies passiert nur 10 % der Zeit. Die Unterstützung 11 615 hat ebenfalls nicht funktioniert. Heute eröffnen wir mit einem kleinen fallenden Gap, welcher bereits geschlossen ist.

Wichtige Zonen

  • Resistenz: 11 702, 11 845, 11 899, 12 031
  • Unterstützung: /

Statistiken für heute

Makrowirtschaftliche Bekanntmachungen

  • /

Handeln Sie anhand unserer Regeln und erhalten
Sie Kapital zum Traden. Fangen Sie mit unserer
kostenlosen Testversion an.

Heutige Hypothese

Der DAX verlangsamte nach der starken Senkung vom 25.7. Im Idealfall könnten wir in folgenden Tagen eine Korrektur in Richtung 12 031 sehen mit kleineren Korrekturen auf erwähnten Resistenzen. Heute haben wir leider keine klaren Erwartungen. In der Nähe befindet sich eine Resistenz auf 11 702, welche Verkäufer anlocken könnte. Ansonsten erwarten wir eher einen fauleren Markt sehen.