Tägliche DAX Analyse – 23. Juni 2020

Dax gab uns gestern ein falsches Signal, nachdem wir die 12 151 S / R-Zone durchbrachen. Dax kehrte jedoch sehr schnell in den Konsolidierungsbereich der letzten Woche und zwar zwischen den Ebenen 12 151 und 12 494 zurück. Die tägliche Spanne war völlig normal und wir sahen keine große Volatilität.

Wichtige Zonen: 

  • Resistenz: 12 494
  • Support: 12 151

Statistiken für heute

Makrowirtschaftliche Bekanntmachungen

  • 09:15 – 10:00 PMI Reports / Eurozone

Handeln Sie anhand unserer Regeln und erhalten
Sie Kapital zum Traden. Fangen Sie mit unserer
kostenlosen Testversion an.

Heutige Hypothese

Seit einer Woche verliess Dax nicht mehr seine Konsolidierungszone,  daher ändern wir unseren Ausblick in keiner Weise. Unsere Statistische Applikation produziert auch in diesen Situationen keine Wahrscheinlichkeitsprognosen und Dax wartet auf einen wichtigen Impuls, der die weitere Preisentwicklung bestimmen würde. Dies könnten die heutigen PMI-Berichte aus der Eurozone oder die Entwicklung der US-Indizes sein. Diese Entwicklung liegt genau auf der Waage zwischen dem künstlichen Optimismus der Trump-Regierung hinsichtlich der Öffnung der Wirtschaft und der Befürchtung einer bevorstehenden zweiten Pandemiewelle. Wir überwachen die Price Action und insbesondere den Ausbruch aus der aktuellen Konsolidierung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

W