Tägliche DAX Analyse – 21. November 2019

Die gestrige Sitzung endete sehr gut für Verkäufer. Nach der Eröffnung brachen wir durch 13 130 und es hat sich gezeigt, dass Verkäufer außerhalb des aktuellen Bereichs gelangen wollten, in welchem wir uns schon 12 Sitzungen befinden. Käufer haben es nicht geschafft diese Zone zu durchbrechen und Verkäufer schlossen unter dem Bereich, was ein gutes Signal ist.

Wichtige Zonen

  • Resistenz: 13 130, 13 175
  • Unterstützung: 13 000

Statistiken für heute

Makrowirtschaftliche Bekanntmachungen

  • /

Handeln Sie anhand unserer Regeln und erhalten
Sie Kapital zum Traden. Fangen Sie mit unserer
kostenlosen Testversion an.

Heutige Hypothese

Heute eröffnete der DAX mit einem fallenden Gap. Wir befinden uns jetzt unter einer signifikanten Zone. Wir schauen somit auf einen Test niedrigerer Preise. Diese Annahme gilt, wenn Käufer das Niveau 13 130 nicht durchbrechen. Solange wir uns unter 13 130 befinden, bleibt unsere Einstellung bärisch.