Tägliche DAX Analyse – 20. März 2020

Am Dax überstanden wir einen weiteren Tag ohne Ausverkauf.  Trotz der Tatsache, dass Autohersteller in ganz Europa ihre Produktion schliessen, hält sich Dax immer im Konsolidierungsbereich fest. Im Gegenteil wurde Dax gestern sogar stärker und der heutige Gap geht auch in Richtung höherer Preise.

  • Resistenz: 9 469
  • Support: 8 230

Statistiken für heute

Makrowirtschaftliche Bekanntmachungen

Handeln Sie anhand unserer Regeln und erhalten
Sie Kapital zum Traden. Fangen Sie mit unserer
kostenlosen Testversion an.

Heutige Hypothese

Wir befinden uns also oberhalb der gestrigen Sitzung. Natürlich fällt uns zuerst eine Rückkehr zu den gestrigen Werten ein. Da wir uns in dem Konsolidierungsbereich befinden, erwarten wir, dass der Markt dort bleibt, wenn uns unerwartete Neuigkeiten nicht beeinflussen. Wenn Käufer auf dem Markt erscheinen, dann liegt die erste Resistenz, die sie als Ziel nehmen könnten, bei 9 469.