Tägliche DAX Analyse – 20. Februar 2020

Gestrige Sitzung begann besser für die Verkäufer, aber tatsächlich wurde nicht einmal der Gap geschlossen. Wir fanden Käufer und setzten fort in Richtung 13 788. Diese Zone wurde zu Resistenz, hier blieb Handel stehen. Letztendlich schlossen wir leicht über diesem Preis und den ganzen Tag konnten wir als positiv für Käufer bewerten.

Wichtige Zonen

  • Resistenz:
  • Support: 13 627

Statistiken für heute

Makrowirtschaftliche Bekanntmachungen

Handeln Sie anhand unserer Regeln und erhalten
Sie Kapital zum Traden. Fangen Sie mit unserer
kostenlosen Testversion an.

Heutige Hypothese

Heute eröffnen wir ohne Gap, auf den Preisen vom gestrigen Tag. Es sieht so aus, als die Käufer heute versuchen einen weiteren Anstieg zu erreichen. Statistische Applikation behauptet, dass Durchbruchswahrscheinlichkeit des gestrigen High bei 64 % liegt und im Gegenteil bei Low nur bei 30 %. Das sind positive Nachrichten für die Käufer. Nach dem Abbprall von der Gleichgewichtzone rund um 13 680 würde das Sinn machen nach neuen Highs zu sehen. Wie lassen uns überraschen.