Tägliche DAX Analyse – 12. September 2019

Der DAX steigt weiterhin nach oben, ohne dass die Gaps geschlossen werden. Dies ist sehr ungewöhnlich und weist auf einen sehr starken Trend hin. Interessanterweise ist die Tagesspanne unterdurchschnittlich und für den volatilen DAX nicht üblich. Heute eröffnen wir wieder mit einem steigenden Gap.

Wichtige Zonen

  • Resistenz: 12 461
  • Unterstützung: 12 259, 12 379

Statistiken für heute

Makrowirtschaftliche Bekanntmachungen

  • 13:45 CET - EUR - Main Reference rate!

Handeln Sie anhand unserer Regeln und erhalten
Sie Kapital zum Traden. Fangen Sie mit unserer
kostenlosen Testversion an.

Heutige Hypothese

Obwohl das Preisverhalten auf dem DAX die letzten Tage ungewöhnlich ist, zielen wir immernoch auf die Schließung von gestern. Der Schließungspreis könnte als Unterstützung diesen, wo Käufer einsteigen könnten und dannach auf 12 461 zielen könnten. Falls wir unter die Unterstützung 12 379 fallen, erwarten wir eine Verlangsamung und eine Schließung im Umfang vom Mittwoch. Um 13:45 haben wir Zinsratenentscheidung der EZB!